Kaffee bitter und wässrig :-(

Kaffee bitter und wässrig :-(

Beitragvon Sven1973 » Mi Mai 09, 2012 2:40 pm

Hallo liebes forum,

ich habe seit etwa 2 Monaten eine Saeco Intelia One Touch und von Anfang an ist mir negativ aufgefallen, dass der Kaffee total bitter und irgendwie wässrig ist. Ich habe intensiv an den Einstellungen rumgespielt und unterschiedlcihe KAffeebohnen ausprobiert, aber leider stellt sich keine Besserung ein :-(.

Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte???

Vielen Dank schon mal!
Sven1973
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Sep 20, 2011 10:59 am

Re: Kaffee bitter und wässrig :-(

Beitragvon Tommy78 » Mi Mai 09, 2012 2:41 pm

Hi Sven,

hast du mal die Hotline angerufen? Wann ahste denn das letzte Mal entkalkt? Hast du mal die Brühtemperatur runtergestellt?
vielleicht hilft das ja?

Grüße
Tommy
Tommy78
 
Beiträge: 5
Registriert: Do Sep 15, 2011 2:09 pm

Re: Kaffee bitter und wässrig :-(

Beitragvon Garfield » Mi Mai 09, 2012 2:43 pm

Wenn der Kaffee wässrig schmeckt, dann versuch mal einen feineren Mahlgrad und eben weniger Wasser.
Der PH Wert sollte bei 7 liegen, drunter oder darüber kann auch die Ursache für sauer/bitter sein.
Garfield
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Sep 15, 2011 2:39 pm


Zurück zu Saeco

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste